Motorkontrolleuchte an und Begrenzer bei 2.500 U/min?

 

Warum begrenzt mein Motor bei 2.500 U/min?

_________________________________________________

Wir klären die Ursache auf, warum Dein Nissan bei 2500 U/min begrenzt und die Motorkontrollleuchte aktiv ist. Dieses Problem tritt relativ häufig auf und wird mit zunehmenden Alters des Fahrzeugs immer wahrscheinlicher.

Warum tritt das Problem auf?

Die Lösung, warum Dein Nissan bei 2.500 RPM begrenzen kann und im Stand unrund läuft ist recht einfach: Das erste was ihr machen solltet ist den Luftmassenmesser zu prüfen, der Temperatur und die Luftmasse im Ansaugsystem hinter dem Luftfilter misst. Der Nissan 350Z mit VQ35HR Motor, sowie alle 370Z VQ37 haben zwei Luftmassenmesser. Bei den übrigen Modellen mit VQ35DE wird mit einem Luftmassenmesser gearbeitet.

Ist der Luftfilter stark verschmutzt, oder sind Verunreinigungen im Ansaugsystem, kann es sein, dass die feinen Drähte am Luftmassenmesser verdeckt werden. So kann es auch sein, dass tote Mücken, oder Blütenpollen an den Drähten sitzen und falsche Informationen an das Motorsteuergerät übermitteln. Dadurch wird dann meistens das Notlaufprogramm gestartet.

Der Luftmassenmesser ist relativ schnell ausgebaut, da er nur mit zwei Schrauben im Ansaugsystem befestigt ist. 

✅ Tipp 1: Luftmassenmesser auf Verunreinigungen prüfen
✅ Tipp 2: Verschmutzung des Luftfilters ausschließen
✅ Tipp 3: Ansaugsystem auf Dichtigkeit prüfen

Falls Du Fragen hast, schreibe uns einfach eine E-Mail, schreibe uns bei Facebook oder ruf uns an. Wir werden die häufig gestellten Fragen mit einem Video beantworten.