Altölentsorgung

Der Käufer verpflichtet sich, für eine umweltgerechte Entsorgung des Altöls und der Gebinde, sowie von Ölfiltern Sorge zu tragen. Selbstverständlich nehmen wir Ihr Altöl im Rahmen der bei uns erworbenen Menge zurück. Das Öl, bzw. die gebrauchten Ölfilter können an unserer Altölannahmestelle in Rheinberg Montag bis Freitag von 10:00-17:00 Uhr abgegeben werden. Eventuell anfallende Transportkosten gehen zu Lasten des Käufers. Bitte beachten Sie die Transportvorschriften des Versandunternehmens, da Altöl und gebrauchte Ölfilter Gefahrgut darstellt.

Die Rückgabe von Altöl ist grundsätzlich auch an Tankstellen oder bei Wertstoffannahmestellen (z.B. Recyclinghof; evtl. gegen eine Gebühr) möglich. Ob Ihre örtliche Wertstoffannahmestelle Altöl annimmt, erfahren Sie in der Regel vor Ort oder bei der zuständigen Gemeindeauskunft.

Zuletzt angesehen